Christine Fleckenstein - CF-Horsetraining

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Über mich
Christine Fleckenstein:








geboren am: 18.06.1987

Qualifikation: Trainer C Westernreiten



Seit dem Jahr 1993 reite ich und das ununterbrochen im Westernsattel. Bereits im Alter von 6 Jahren habe ich meine starke Verbundenheit zum Pferd gespürt. Nach meiner Schulzeit, Ausbildung und den ersten Jahren im Beruf, konnte ich mich meinem Hobby wieder in größerem Maße zuwenden, sodass ich seit 2012 auch auf ersten Turnieren gestartet bin.

Um die Freude am Westernreiten auch an andere weitergeben zu können habe ich mich im Jahr 2014 entschlossen, meinen Trainer C Westernreiten zu absolvieren. Die Prüfung habe ich mit Erfolg bestanden. 

Um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben, bilde auch ich mich regelmäßig fort. Unter anderem habe ich bereits bei folgenden Trainern Kurse besucht oder Reitunterricht genommen:


  • Oliver Müller
  • Frank Brüggemann
  • Mona Dörr
  • Jan Zweers
  • Emanuel Ernst
  • Ann und Bernard Fonck
  • Vern Sapergia
  • Susanne V. Zahner
  • Tom Büchel
  • Andrea Schmid
  • Hiltrud Rath
  • Martina Doritke


Um im Turniersport immer Up to date zu sein bin ich in vielen Verbänden Mitglied um neue Entwicklungen im Westernsport möglichst schnell erfahren zu können.

EWU ---   Erste Westernreiter Union Deutschland e.V.
NRHA ---  National Reining Horse Association Germany e.V.
AQHA ---  American Quarter Horse Association
DQHA ---  Deutsche Quarter Horse Association e.V.
APHA ---   American Paint Horse Association
VfD ---     Verband der Freizeitreiter und -fahrer Deutschlands e.V.
Pferdefreunde Markt Mömbris e.V.


Seit Beginn meiner reiterlichen Karriere haben mich bisher vier Pferde begleitet:

Indian Wero (American Paint Horse Mix)
  • erfolgreiche Grundausbildung
  • Teilnahme an Reiterralleys



Mayson Impression (American Paint Horse)
  • erfolgreiche Grundausbildung
  • Teilnahme an Turnieren der EWU
  • Teilnahme an Reiterralleys
  • vorgestellt in SSH, TH, WPL, WHS

J.R. Conclusives Summer Sun (American Paint Horse)
  • erfolgreiche Grundausbildung
  • Teilnahme an Turnieren der EWU
  • 2014 Aufstieg von der Leistungsklasse 4 in Leistungsklasse 3 EWU nach nur vier Turnieren
  • vorgestellt in SSH, TH, WPL, WHS, RN
  • 2015 zahlreiche Platzierungen in der Leistungsklasse 3 EWU
  • vorgestellt in SSH, TH, WPL, WHS, RN, WR, RR
  • 2016 Platzierungen in der Leistungsklasse 3 EWU
  • vorgestellt in TH, WPL, RN, WR, RR
  • 2017 Platzierungen in der Leistungsklasse 2 EWU
  • vorgestellt in RR, RN, WR, SUHO

Da ich mich für alle Reitweisen interessiere, habe ich mit J.R. Conclusives Summer Sun im Jahr 2013 einen kleinen Ausflug in die klassische Reitweise (Springreiten/Dressurreiten) unternommen.

Whiz Good Looking (Quarter Horse)
  • erfolgreiche Grundausbildung
  • einbezahlt im Jungpferdeprogramm der EWU
  • 2016 Traumstart in die Saison mit einem dritten Platz in der Jungpferderaining 4-jährig in Neuhofen und einem zweiten Platz in Erbach. 
  • Somit nach nur ZWEI Turnieren die Qualifikation zur German Open erreicht. 
  • Vorgestellt in Jungpferde Basis und Jungpferde Reining, sowie RR und RN LK3
  • German Open 2016 Jungpferde Reining 4-jährig 18. Platz
  • 2017 Platzierungen in der Leistungsklasse 2 EWU
  • vorgestellt in Jungpferde Reining, Junior Reining, Junior Pleasure
  • German Open 2017 Jungpferde Reining 5-jährig 24. Platz











 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü